CIDER MANUFAKTUR
   


Cider
Cider, Cidre oder Sidra ist ein schäumender Apfelwein. In Frankreich, Spanien und England ist er richtig beliebt. In Deutschland noch nicht so, aber das wollen wir ändern.

Manufaktur
2016 haben wir als kleine Manufaktur begonnen, auf unserem Hof am Südrand der Mecklenburgischen Seenplatte Cider zu keltern. Noch ist der Umfang bescheiden, aber Sie können uns ja beim Wachsen helfen (siehe Mitmachen).

Pomme de Meck
Unsere Äpfel
kommen von der eigenen Streuobstwiese hinter unserem Hof und von Nachbarn im Dorf und der Umgebung. Alles unbehandelte Äpfel aus Mecklenburg, daher Pomme de Meck.

Rezept
Unser Cider besteht nur aus Apfelwein, Apfelsaft  und Kohlensäure und ist wie die meisten Weine leicht geschwefelt. Sein Alkoholgehalt liegt um 7%. 

Mitmachen
Falls Sie in unserer Region Apfelbäume im Garten haben, können Sie gerne mitmachen. Wir nehmen gute, unbehandelte Äpfel (oder holen sie ab). 

 

Mittrinken
Wir haben in der Saison 2017/2018 trotz der schlechten Apfelernte etwa 1.750 Flaschen Cider (0,33l) gekeltert. Zu trinken gibt es ihn in der Gaststätte Regolin am See in Diemitz, im Dorfladen in Zempow und direkt bei uns.

 

 

Mehr Informationen zu unserem schönen Standort, dem Dorf Diemitz in Mecklenburg-Vorpommern, finden sie unter www.diemitz-mv.de